Wald und Wandern

Schon bei der Vorbesprechung stand fest, bei dem Portraitshooting dieser Hochzeit sollte das Thema Wald und Wandern im Vordergrund stehen. Das Wetter spielte schon bei der standesamtlichen Trauung am Vortag, fotografiert von Christiane, sehr gut mit. Vor der kirchlichen Trauung drohten dunkle Wolken, danach kam dann aber die Sonne heraus und wir konnten unsere Portraitaufnahmen wie geplant im Wald machen. Das richtige Schuhwerk für das Unterholz hatten die beiden dabei, so dass die Fotos auch abseits vom Wegesrand entstehen konnten. Eine wunderbare Hochzeit, es war schön, dass wir mit unseren Fotos dabei sein durften.