Standesamtliche und kirchliche Trauung

Morgens die standesamtliche und nachmittags die kirchliche Trauung, eine organisatorische Herausforderung für jedes Brautpaar. Dieses Hochzeitspaar hat damit aber keine Probleme. Recht entspannt treffe ich sie am Morgen an der Werburg. Nach einer schönen, feierlichen Trauzeremonie, bei der die beiden den Blick nicht voneinander lassen können, gehen wir in den Park und machen mit der kleinen Hochzeitsgesellschaft ein schönes, fröhliches Fotoshooting. 

Nach dem Umkleiden sehen wir uns dann am frühen Nachmittag an der Hagedorn-Kirche in Kirchlengern wieder. Jetzt ist die Braut schon etwas nervöser, diese Zeremonie ist dann doch die wichtigere. Auch hier haben wir nach der Trauung noch ein bisschen Zeit für ein großes Gruppenfoto mit Luftballons, Familienfotos und ein paar Portraitfotos. Die restlichen Portraitfotos werden wir später bei einem entspannten After-Wedding-Shooting mit mehr Zeit und Ruhe machen. Darauf freue ich mich schon, für heute aber schon einmal lieben Dank, dass ich Euch bei Euren beiden Trauungen an diesem Tag begleiten durfte.